Volltextsuche
 
 
 
 

Einführung in die Gebärdensprache – Tagesseminar

Zielgruppe:
Mitarbeiter*innen in Einrichtungen der Behindertenhilfe.

Zielsetzung:
In diesem Kurs wird der Umgang mit lautsprach unterstützenden Gebärden (LUG), mit Gebärden der deutschen Gebärdensprache (DGS) vermittelt.

Inhalt:
Für Menschen mit Einschränkungen in der Lautsprache sind Gebärden eine gute Möglichkeit sich schnell und ohne komplizierte Hilfsmittel verständlich machen zu können und aus diesem Grund für diesen Personenkreis ein unerlässliches Hilfsmittel zur Verbesserung der Verständigung.
Ein Grundstock an Alltagsgebärden wird in vielen praktischen Übungen an Hand von Alltagssituationen vermittelt.
Materialien, Bücher und Geschichte zur Gebärdensprache runden die Inhalte des Kurses ab.

 

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsart

Seminar
 

Institut

Landesverband Niedersachsen – Akademie für Rehaberufe
 

Seminarleitung

Kerstin Rüster, Dozentin und GfUK-Referentin
 

Starttermin

20.02.2020, 09:30 Uhr
 

Endtermin

26.03.2020, 16:00 Uhr
 

Terminzusatz

Teil I: 20. Februar 2020 Teil II: 26. März 2020
 

Veranstaltungsort

Akademie für Rehabilitationsberufe gGmbH, Hannover
 

Bundesland

Niedersachsen
 

Teilnahmebeitrag

320 €
Einzelbuchungen sind nicht möglich.
 

Anmeldung

 
 
 
 
 
 

Kontaktadresse

Akademie für Rehaberufe
Nordring 8 G
30163 Hannover

Telefon: 0511 / 909 257-01
Telefax: 0511 / 909 257-12
E-Mail: akademie (at) lebenshilfe-nds.de

 
 
 
 
 
 
 
© 2009 Akademie für Rehaberufe (ein Betriebsteil des Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. ) - Nordring 8 G, 30163 Hannover - E-Mail: akademie@lebenshilfe-nds.de