Volltextsuche
 
 
 
 

Bewohner-Vertreter, Werkstatt-Räte und Frauenbeauftragte – BTHG und UN-Behindertenrechtskonvention „Wir setzen unsere Rechte durch“ – Seminar

Zielgruppe:
Diese Fortbildung ist für BewohnerVertreter, WerkstattRäte und FrauenBeauftragte in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.

Inhalt:
Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) hat zum Ziel, die Lebenssituation von Menschen mit Beeinträchtigung im Sinne von mehr Teilhabe und mehr Selbstbestimmung zu verbessern.
Dabei greift das Gesetz Empfehlungen aus den „Abschließenden Bemerkungen über den ersten Staatenbericht Deutschlands“ auf und entwickelt die Behindertenpolitik in Deutschland im Einklang mit der UN- Behindertenrechtskonvention (UNBRK) weiter.

Erste Veränderungen traten bereits 2017 in Kraft, die vollständige Umsetzung soll bis 2023 abgeschlossen sein.

In diesem Seminar informieren wir BewohnerVertreter, WerkstattRäte und FrauenBeauftragte über
• Die Ziele des BTHG
• Die Inhalte des BTHG
• Die Schrittweise Umsetzung des BTHG

Wir tauschen uns in Kleingruppen über Veränderungen in den Werkstätten und Wohnbereichen aus, die jetzt schon spürbar sind.
Zudem erstellen wir Plakate und Aushänge um Kollegen/Innen und Mitbewohner*innen zu informieren.
Denn: Nur wer seine Rechte und Ansprüche kennt, kann sie auch beantragen und einfordern

 

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsart

Seminar
 

Institut

Landesverband Niedersachsen – Akademie für Rehaberufe
 

Seminarleitung

KerstinDaske, Hagen Daske, Fachpäd. für Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderung
 

Starttermin

21.02.2020, 00:00 Uhr
 

Endtermin

23.02.2020, 00:00 Uhr
 

Veranstaltungsort

Jugendherberge Lüneburg
 

Bundesland

Niedersachsen
 

Teilnahmebeitrag

160 €
 

Anmeldung

 
 
 
 
 
 

Kontaktadresse

Akademie für Rehaberufe
Nordring 8 G
30163 Hannover

Telefon: 0511 / 909 257-01
Telefax: 0511 / 909 257-12
E-Mail: akademie (at) lebenshilfe-nds.de

 
 
 
 
 
 
 
© 2009 Akademie für Rehaberufe (ein Betriebsteil des Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. ) - Nordring 8 G, 30163 Hannover - E-Mail: akademie@lebenshilfe-nds.de