MmB-BILDUNG DIGITAL: Mobbing und Ausgrenzung am Arbeitsplatz - Nur Online!

Tagesseminar für Menschen mit Beeinträchtigung

Mobbing ist mehr als nur eine Kollegin / einen Kollegen hin und wieder zu hänseln oder zu ärgern. Wir lernen die verschiedenen Arten des Mobbings kennen. Wir geben Tipps, wie damit umgegangen werden kann.

Zielgruppe

Menschen mit Beeinträchtigungen

Termine

Auf Anfrage

Struktur

Online-Seminar in 2 Teilen je 4 Stunden, mit mehreren kleinen Pausen

Leitung

Britta Engelhardt
Monika Blaszynski

Abschluss

Teilnahme-Bescheinigung

Gebühren

130,00 Euro

Inhalt

Mobbing ist mehr als nur eine Kollegin / einen Kollegen hin und wieder zu hänseln oder zu ärgern.

Von Mobbing spricht man, wenn jemand an einer anderen Person immer wieder und über längere Zeit verletzendes und / oder ausgrenzendes Verhalten zeigt. Jemandem in einer Email, über Whatsapp oder das Internet (facebook) böse mitspielt.


Themen:
• Wir lernen die verschiedenen Arten des Mobbings kennen.
• Wir geben Tipps, wie damit umgegangen werden kann.
• Wir lernen, wo man sich Hilfe suchen kann.
• Wir machen Übungen, für mehr Selbstbewusstsein.

Ort:
Das Seminar findet ausschließlich online statt.

Technische Voraussetzungen:
- ein Computer oder Laptop mit Kamera, Lautsprecher und Mikrofon
- ein Internetanschluss mit stabiler Internetleitung
- installierte App von Microsoft Teams (kostenlos)
Hinweis: Auch ohne Installation der App kann an dem Online-Seminar teilgenommen werden.

Vor dem 1. Workshop findet ein Ausprobier-Termin für die Technik statt.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, wie z.B. Matomo, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen