Kollegiale Beratung

Tagesseminar

Unterschiedliche Interessen, Haltungen und Belastungen gehören zum beruflichen Alltag. Wie kommen wir zu Veränderungen, die möglichst allen Beteiligten tragbar erscheinen? Wie wird der Reichtum unterschiedlicher Erfahrungen und Ideen wertschätzend für Problemlösungen nutzbar?

Zielgruppe

Fachkräfte, Mitarbeiter*innen

Ort

Akademie für Rehaberufe, Nordring 8 G, 30163 Hannover

Datum

Do, 07.10.2021, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Leitung

Elke Börner: Dipl.-Päd., Psychodramaleiterin, Kommunikationstrainerin, Beraterin

Leistungen

Seminarunterlagen, zwei Kaffeepausen (Tee, Kaffee, nachmittags Kuchen), Mittagsimbiss, Tagungsgetränke (Tee, Kaffee, Wasser), Teilnahmebescheinigung

Gebühren

180 Euro

Anmeldeschluss

16.09.2021

Rücktritt bis spätestens

16.09.2021

Inhalt

Unterschiedliche Interessen, Haltungen und Belastungen gehören zum beruflichen Alltag. Wie kommen wir zu Veränderungen, die möglichst allen Beteiligten tragbar erscheinen? Wie wird der Reichtum unterschiedlicher Erfahrungen und Ideen wertschätzend für Problemlösungen nutzbar?

Mit Hilfe der Methode der Kollegialen Beratung bearbeiten wir Fragen, die sich in der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen und in der Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern, Angehörigen oder in Teams ergeben. Durch Übungen und Feedback lernen die Seminarteilnehmer/ innen eigenständig lösungsorientierte Beratungen durchzuführen und neue Beratungselemente in der Teamarbeit anzuwenden. 

Themen des Workshops sind:
• Kollegiale Beratung: Ziele, Rollen, Ablauf
• Aktives Zuhören, Fragen, Perspektiven wechseln
• Fallbesprechung, Praxisbeispiele der Teilnehmer*innen
• Ergänzende Informationen zum Umgang mit Konflikten
• Feedback zu durchgeführten Beratungen

Das Seminar wird nach Hygienekonzept und Abstandsregeln durchgeführt.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, wie z.B. Matomo, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen