Volltextsuche
 
 
 
 

Selbstfürsorge – wie Sie im turbulenten Alltag Kraft schöpfen – Tagesseminar

Zielgruppe:
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einrichtungen der Behindertenhilfe

Zielsetzung
Inhalt:
Sie möchten beruflich Ihr Bestes geben, den oft stressigen privaten Alltag erfolgreich meistern, sich konzentriert, fit und
wohl fühlen? Im Dschungel der Leistungsansprüche und Gesundheitstipps ist es nicht leicht, den eigenen Weg in Richtung Wohlbefinden und Zufriedenheit zu finden.
Wie lassen sich Überlastungen und Grenzen rechtzeitig einschätzen, wie eigene Bedürfnisse besser wahrnehmen und berücksichtigen?
Mit fürsorglichem Verhalten sich selbst gegenüber können Sie bereits viel für Ihre Gesundheit und Balance tun.
Sie gewinnen Energie und Klarheit – auch für die Begegnung, Zusammenarbeit und Ideenfindung mit anderen.
In diesem Workshop erkunden Sie, wie Sie sich in Ihrem Alltag noch besser um Ihr eigenes Wohlbefinden kümmern können.
Mit abwechslungsreichen Methoden und kollegialer Unterstützung entwickeln Sie Ihr persönliches Selbstfürsorge-Projekt.
Projektbeginn: sofort!

Themen:
• Selbstfürsorge – Bereiche, Aktivitäten, eigene Haltung
• persönliche Bedürfnisse, Belastungen und Grenzen erkennen
• alltagstaugliche Ideen entwickeln und aktiv werden Anliegen und Fragen aus der Gruppe

 

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsart

Seminar
 

Institut

Landesverband Niedersachsen – Akademie für Rehaberufe
 

Seminarleitung

Elke Börner, Dipl.-Päd., Psychodramaleiterin
 

Starttermin

14.08.2018, 09:45 Uhr
 

Terminzusatz

9.45 Uhr bis 16.15 Uhr
 

Veranstaltungsort

Akademie für Rehabilitationsberufe gGmbH, Hannover
 

Bundesland

Niedersachsen
 

Teilnahmebeitrag

160 €
mit Mittagsimbiss und Pausengetränken
 

Anmeldung

 
 
 
 
 
 

Kontaktadresse

Akademie für Rehaberufe
Nordring 8 G
30163 Hannover

Telefon: 0511 / 909 257-01
Telefax: 0511 / 909 257-12
E-Mail: akademie (at) lebenshilfe-nds.de

 
 
 
 
 
 
 
© 2009 Akademie für Rehaberufe (ein Betriebsteil des Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. ) - Nordring 8 G, 30163 Hannover - E-Mail: akademie@lebenshilfe-nds.de