Volltextsuche
 
 
 
 

Lösungsorientierte Beratung unter besonderen Bedingungen – Tagesseminar

Zielgruppe:
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Menschen mit Beeinträchtigungen und deren Angehörige /Vertrauenspersonen beraten.

Aufnahmevoraussetzung:
Zielsetzung:
Lösungsorientierte Beratung stärkt die Fähigkeiten des Ratsuchenden und öffnet den Blick des Klienten für bisher unerkannte Möglichkeiten und Betrachtungsweisen. Ziel des Seminars ist es, Sie mit den Grundlagen einer lösungsorientierten Beratung vertraut zu machen.
Die Beratung von Menschen mit Beeinträchtigungen findet manchmal unter besonderen Bedingungen statt. So sitzen Sie als Beraterinnen und Berater vielleicht Ratsuchenden gegenüber, die Unterstützung bei der Kommunikation benötigen oder mit Vertrauenspersonen erscheinen, die andere Vorstellungen von einer Lösung haben, als der Ratsuchende selbst. Im Seminar werden auch diese besonderen Anforderungen an Beraterinnen und Berater und mögliche Wege des Umgangs damit betrachtet.

Inhalt:
• Menschenbild und Grundhaltung lösungsorientierter Beratung
• Reflexion der Beraterrolle
• Steuerung des Beratungsablaufs weg vom Problem hin zur Lösung
• Hilfreiche Beratungsmethoden und Fragetechniken
• Entwicklung einer wertschätzenden, kooperativen Beziehung mit dem Klienten Diskussion von Ansätze um ggf. besonderen Anforderungen als Beratende/Beratender gerecht zu werden

Methoden
Theoretischer Input, Übungen, Rollenspiel, Training des lösungsorientierten Beratungsansatzes anhand von Praxisbeispielen der Teilnehmenden

 

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsart

keine Angabe
 

Institut

Landesverband Niedersachsen – Akademie für Rehaberufe
 

Seminarleitung

Nicola Mindt, Dipl. Sozialpädagogin, (FH), langjährige Beratungserfahrung in der WfbM, zert.Coach, zert. Trainerin (dvct)
 

Starttermin

22.03.2019, 09:30 Uhr
 

Endtermin

22.03.2019, 16:00 Uhr
 

Terminzusatz

Anmeldeschluss: 01.03.2019
 

Veranstaltungsort

Akademie für Rehabilitationsberufe gGmbH, Hannover
 

Bundesland

Niedersachsen
 

Teilnahmebeitrag

170 €
 

Anmeldung

 
 
 
 
 
 

Kontaktadresse

Akademie für Rehaberufe
Nordring 8 G
30163 Hannover

Telefon: 0511 / 909 257-01
Telefax: 0511 / 909 257-12
E-Mail: akademie (at) lebenshilfe-nds.de

 
 
 
 
 
 
 
© 2009 Akademie für Rehaberufe (ein Betriebsteil des Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. ) - Nordring 8 G, 30163 Hannover - E-Mail: akademie@lebenshilfe-nds.de