Volltextsuche
 
 
 
 

Gelassen arbeiten – wie Achtsamkeit den Berufsalltag erleichtern kann – Tagesseminar

Zielgruppe:
Menschen die Strategien zur Stressprävention suchen, Mitarbeitende im Gesundheits-Management

Inhalt:
Wer auf der Suche nach Strategien zur Stressprävention ist, stößt fast zwangsläufig auf das Konzept Achtsamkeit.
Achtsamkeit im Berufsleben mindert Stress, verbessert die Leistung und steigert die Zufriedenheit.
In dem Seminar lernen Sie leicht umsetzbare Methoden für einen entspannten Umgang mit Mails, Meetings, Zeitdruck, Frust und Multitasking kennen. Sie erfahren Wissenswertes über den Autopilot, über achtsame Kommunikation und bekommen Ideen für leicht umsetzbare Übungen für den Alltag. Achtsamkeit im Beruf macht emotional stabiler, konzentrierter, klarer und entscheidungsfreudiger.

 

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsart

Seminar
 

Institut

Landesverband Niedersachsen – Akademie für Rehaberufe
 

Seminarleitung

Claudia Kapahnke-Blaase, Coaching-Kommunikation-Beratung
 

Starttermin

11.02.2019, 09:30 Uhr
 

Endtermin

11.02.2019, 16:00 Uhr
 

Terminzusatz

Anmeldeschluss: 21.01.19
 

Veranstaltungsort

Akademie für Rehabilitationsberufe gGmbH, Hannover
 

Bundesland

Niedersachsen
 

Teilnahmebeitrag

170 €
 

Anmeldung

 
 
 
 
 
 

Kontaktadresse

Akademie für Rehaberufe
Nordring 8 G
30163 Hannover

Telefon: 0511 / 909 257-01
Telefax: 0511 / 909 257-12
E-Mail: akademie (at) lebenshilfe-nds.de

 
 
 
 
 
 
 
© 2009 Akademie für Rehaberufe (ein Betriebsteil des Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. ) - Nordring 8 G, 30163 Hannover - E-Mail: akademie@lebenshilfe-nds.de