Volltextsuche
 
 
 
 

Auswirkungen des BTHG auf bestehende sozialrechtliche und zivilrechtliche Verträge der Behindertenhilfe im Bereich Wohnen

Zielgruppe:
Führungskräfte

Inhalt:
Das Bundesteilhabegesetz und das Pflegestärkungsgesetz II und III haben erhebliche Auswirkungen auf die Gestaltung bestehender Verträge wie Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen, Betreuungsverträge, Mietverträge und WBVG-Verträge erforderlich. Das Seminar soll die neue vertragsrechtliche Situation sowohl aus sozialrechtlicher als auch zivilrechtlicher Sicht beleuchten. Dabei werden je nach Wohnform (Wohnung, Wohngemeinschaften, besondere Wohnformen) die inhaltlichen und finanziellen Auswirkungen der jeweiligen Vertragsgestaltungen beleuchtet.

Themen:
• Wichtige Grundsätze des BTHG für die Vertragsgestaltungen
• Leistungsarten im Bereich Wohnen (Wohnung, besondere Wohnformen, Wohngemeinschaften, Hausgemeinschaft)
• Grundsätze des neuen sozialrechtlichen Leistungserbringerrechts
• Kritische Punkte von Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen im Hinblick auf die Gestaltung zivilrechtlicher Verträge
• Verknüpfungen zwischen Leistungsvereinbarung und den zivilrechtlichen Verträgen mit den Leistungsberechtigten
• Zivilrechtliche Anforderungen an Betreuungs-, Pflege-, Miet- und WBVG-Verträge
• Typische Fehler in den zivilrechtlichen Verträgen
Handhabung der neuen zivilrechtlichen Verträge in Bezug auf Forderungsmanagement, Rückforderungen und Kürzungen)

 

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsart

Seminar
 

Institut

Landesverband Niedersachsen – Akademie für Rehaberufe
 

Seminarleitung

Rechtsanwälte der Kanzlei Hohage, May und Partner Hamburg, Hannover, München
 

Starttermin

12.02.2019, 09:30 Uhr
 

Endtermin

12.02.2019, 16:00 Uhr
 

Terminzusatz

Anmeldeschluss: 22.0119
 

Veranstaltungsort

Akademie für Rehabilitationsberufe gGmbH, Hannover
 

Bundesland

Niedersachsen
 

Teilnahmebeitrag

180 €
 

Anmeldung

 
 
 
 
 
 

Kontaktadresse

Akademie für Rehaberufe
Nordring 8 G
30163 Hannover

Telefon: 0511 / 909 257-01
Telefax: 0511 / 909 257-12
E-Mail: akademie (at) lebenshilfe-nds.de

 
 
 
 
 
 
 
© 2009 Akademie für Rehaberufe (ein Betriebsteil des Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. ) - Nordring 8 G, 30163 Hannover - E-Mail: akademie@lebenshilfe-nds.de